Historie zum Fest

in Gründungsfest 2019 14.06.2019

Dreieinhalb Jahre hat unser Festausschuss auf diesen Moment hingearbeitet. Gestern Abend war es endlich soweit. Unser Gründungsfest anlässlich unseres 150 jährigen Jubiläum startete. Unsere Vereinsmitglieder trafen sich am Freitagnachmittag gegen 17:15 Uhr am Feuerwehrhaus zum Einholen des Patenvereins und der Ortsvereine.

Passend zum Jubiläum starteten wir mit 150 Mitgliedern, darunter unsere Festdamen, ehemaligen Festdamen und Vereinsmitglieder, bei knapp 28 Grad. Begleitet wurden wir mit der Blaskapelle Moosgrab'ntaler in die Musikakademie. Hier wartete bereits die Feuerwehr Mangolding auf uns. Nach einer kurzen Begrüßung zogen wir zusammen in Richtung Dorfplatz, wo uns schon die Alteglofsheimer Dorfvereine erwarteten. Festleiter Thomas Limmer begrüßte die einzelnen Vereinsvorstände und dankte ihnen für die Teilnahme. Am Dorfplatz erwartete uns bereits eine Ehrenwache von vier Feuerwehrkammeraden am Kriegerdenkmal. In einer kurzen Andacht, erwiesen wir unseren verstorbenen Kammeraden das Totengedenken. Jede Festdamen legte hier eine Rose am Kriegerdenkmal ab.

Gegen 19:00 Uhr zogen wir mit unseren Vereinen vom Dorfplatz wieder zurück ins Festzelt, wo wir bereits von mehreren hundert Besuchern erwartet wurden. Unser Festleiter begrüßte alle Besucher und bedankte sich bei den einzelnen Vereinen. Mit dem Anzapfen des ersten Fass Bier´s durch unseren Schirmherrn Albert Schmidbauer startete unser Gründungsfest.


Mit den Gewekiner Buam + Madl waren wir onfeier. Die Partyband heizte die Stimmung im Festzelt richtig an und wir und unsere Gäste konnten einen tollen Abend verbringen. Auch bis zum Schluss war unser Biergarten vorm Festzelt sehr gut besucht. Nach dem Ende des Festzzeltbetriebs konnten wir den ersten Tag in der Bar mit unseren Gästen ausklingen lassen.

Zu den Bildern