Aktuelles

in Allgemein 08.03.2020

Zum Auftakt in unser 151-jähriges Vereinsjahr fand am vergangenen Sonntagabend Generalversammlung der Feuerwehr Alteglofsheim, im Gasthaus Erich Hopp, statt. Pünktlich um 18:00 Uhr eröffnete unser erster Vorstand Thomas Limmer die Versammlung und begrüßte alles Gäste. In seinem Vortrag ging er noch einmal auf unser 150-jähriges Gründungsfest ein und bedankte sich bei allen Helfern und Gönnern für die großartigen vier Festtage. Seinen Dank richtete er aber auch nochmal an unsere Besucher, an das Organisationsteam und an die Gemeinde Alteglofsheim.  Als nächster Redner blickte Josef Steinberger, 1. Kommandant, auf unser aktives Feuerwehrjahr zurück. Auch unser Jugendwart Fabian Nußer informierte unsere Gäste über den aktuellen Sachstand zur Jugendarbeit. Durch die Anwesenden wurde unsere Festbraut Elisabeth und unsere Festmutter Marion zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Als Dank für Ihre Tätigkeit erhielten sie ein Fotobuch mit ihren persönlichen Momenten zum fest. Ein weiteres Buch wurde unserem Schirmherrn, Albert Schmidbauer, als Dank überreicht. Als kleine Anerkennung überreichte Josef Steinberg im Namen des kompletten Vereinsausschusses unser Festbild gerahmt an unsere beiden Festleiter, Thomas Limmer und Matthias Plattner.

Nach einer kurzen Pause folgte dann der Jahresrückblick durch unseren Schriftführer Jürgen Stuber. Da bereits für das Jahr 2020 einige Termine bekannt sind, gab uns Jürgen hier noch ein Übersicht, was uns und unsere Mitglieder im Jahr 2020 erwartet. Als weiterer Punkt stand der Neubau unserer Gerätehauses auf der Agenda. Hier informierte Robert Ettl die Zuhörer über den aktuellen Stand der Dinge. Auch unser 1. Bürgermeister Herbert Heidingsfelder bedankte sich im Namen der Dorfbevölkerung für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr und lobte die Jugendarbeit in unserer Wehr. Gegen 20:30 Uhr konnten wir unsere Versammlung beenden und den Abend gemütlich mit unseren Mitgliedern ausklingen lassen.