Aktuelles

in Allgemein 14.09.2019

Am vergangenen Samstag waren wir mit unserem HLF 20/20 und einer Gruppenbesatzung an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg zu besuch. Erwartet wurden wir bereits um 9 Uhr von unserem Ausbilder Franz Meindl, der uns den ganzen Tag über betreute, am Eingangstor der Feuerwehrschule. Nach einer kurzen Absprache starteten wir mit unserem ersten Übungseinsatz. Hier wurde unsere Gruppe zu einer Person unter einem Baucontainer alarmiert. An der Einsatzstelle verschuf sich unser Gruppenführer erst einmal eine Übersicht und teilte dann die Mannschaft für die Personenrettung ein. Hierbei gingen wir mit dem Rettungsspreizer vor und konnte die Person schnellstmöglich befreien. Nach Beendigung des Übungseinsatzes besprachen wir in der Gruppe, mit unserem Ausbilder, den Einsatz nach. Auf Grund der Vielseitigkeit der Feuerwehrschule konnten wir an verschiedenen Gebäuden und Orten folgende Übungsszenarien noch durchspielen:

    - Brand Treppenhaus
    - Brand Baucontainer
    - Person in Schacht
    - Zimmerbrand
    - Person unter PKW

Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei unserem Ausbilder Franz Meindl vom Flashover Team für den lehrreichen Tag bedanken.Wir konnten sehr viel von diesen Tag für unsere zukünftige Arbeit mitnehmen!

Zu den Bildern