Aktuelles

in Gründungsfest 2019 19.06.2019

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Nach zwei Tagen Arbeit mit über 50 Helfern konnten wir unser Fest- und Barzelt wieder komplett Abbauen. Wir reinigten den Festplatz und bauten alle Aufbauten die von uns gemacht wurden wieder zurück. Eine großartige Leistung! Ein herzlicher Dank gilt unseren fleißigen Helfern die uns so tatkräftig unterstützt haben. Zusätzlich möchten wir uns auch noch bei unserem Patenverein bedanken, die uns bei den Abbauarbeiten mit Men und Frauenpower unterstütz haben! Bei einer kleinen Brotzeit stießen wir alle zusammen nochmal auf unser tolles 150 jähriges Gründungsfest an. Ab sofort herrscht am Festplatz wieder Ruhe, bis es in 25 Jahren vielleicht wieder heißt Alteglofsheim onfeier!

in Gründungsfest 2019 17.06.2019

Zum letzten Mal hieß es am Montag "Alteglofsheim onfeier". Um auch für unsere Kinder und Senioren eine Besonderheit im Fest zu schaffen, fand am Montagnachmittag der Kinder- und Seniorennachmittag statt.

Ab 15 Uhr ging es am Festplatz los. Für eine hervorragende Stimmung im Festzelt sorgte die Bänd der Lebenshilfe e.V., der Werkstattexpress. Unser erster Dank gilt hier der Gemeinde Alteglofsheim, die alle Alteglofsheimer Senioren zu einem Essen und einer Maß Bier in unser Festzelt eingeladen hat. Der zweite Dank gilt der Raiffeisenbank Alteglofsheim Hagelstadt. Diese kamen für die Kosten der Bewirtung der Kinder mit Schnitzel und Pommes auf. Zusätzlich trug die Raiffeisenbank die Kosten für den Werkstattexpress. Das erste Faß für unseren Nachmittag wurde von unserem ersten Bürgermeister Herbert Heidingsfelder angezapft. Für Kaffee und Kuchen war auch am Montag nocheinmal gesorgt. An unserer Bar konnten wir unseren Besuchern nochmal alle süßen Wünsche erfüllen. Aber auch unsere jüngeren Besucher kamen auf ihre Kosten. Im Vergünungpark konnten sie unter anderem Losen, Schießen und Schiffschaukeln.

Mit unserer Stimmungsbänd Donnerweda starteten wir in den letzten Festabend. Heute konnten wir unser Fest richtig ausklingen lassen. Auch unsere Band war onfeier und heizte uns mit einer kleinen Feuershow gewaltig ein. Einen großen Wunsch erfüllten sie unserem Festausschussmitglied Fabian. Dieser durfte mit ihnen auf der Bühn von ACDC .... an der E-Gitarre performen. Eine wirklich tolle Leistung. Anschließend zogen wir mit unserem Patenverein zum letzten Mal in die Onfeier Bar in der wir unseren 150 jährigen Geburtstag ordentlich feierten.

Bilder Kinder- und Seniorennachmittag

Bilder Festmontag

in Gründungsfest 2019 16.06.2019

Mit drei Kanonenschüssen wurden wir am Sonntagmorgen um 06:00 Uhr geweckt. Pünktlich zum Treffpunkt am Dorfplatz hörte der Regen auf, der in der Nacht von Samstag auf Sonntag begann. Mit den Pfattererbuam zogen wir zu unserem Schirmherrn Albert Schmidbauer und holten diesen ab.

In einer kurzen Ansprache bedankte sich unser Festleiter Thomas bei ihm für die Übernahme der Schirmherrschaft und bat ihn heute seinen Schirm über uns auf zu spannen. Am Dorfplatz erwartete uns schon unser Patenverein. Hier begrüßte Thomas die Feuerwehr Mangolding und wir zogen weiter zur Festmutter. Nicht nur Marion erwartete uns sondern auch unsere Festdamen. Zum ersten Mal sahen wir unsere Damen im Festkleid. Wir uns unser Patenverein waren mehr als begeister. Nach einer kurzen Ansprache ging es für uns weiter zur Festbraut. Wir holten Elisabeth im elterlichen Hof ab. Auch für sie hatten wir einen Blumenstrauß zum Dank mitgebracht. Zur Stärkung für einen langen Festtag lud uns Elisabeth zum Frühstück ein. Anschließend zogen wir zusammen mit unseren Festdamen, Patenverein und Jubelverein zum Festzelt. Hier teilten wir uns in zwei Züge auf und holten unsere Gastvereine ein. Mit diesen ging es dann wieder zurück ins Festzelt wo sie von uns und unseren Festdamen in Empfang genommen wurden. Während der Begrüßung der 76 Gastvereine stellte sich der Jubelverein für ein Gruppenfoto am Festplatz auf ehe wir uns schon für den Einzug zur Kirche bereitstellten. Mit einer kurzen Verspätung konnte gegen 10:10 Uhr die Kirche im Schlosspark beginnen. Wir nutzten das Ambiente des Schlossparks nicht nur für die Kirche sondern auch für die Übergabe der Fahnenbänder und Ansprachen der Ehrengäste. Leider wurde die Kirche von einem Regenschauer überschattet.


Zurück im Festzelt stärkten wir uns mit unseren Gästen. Die Ditteldrofer Blaskapelle sorgte hier für die musikalische Untermalung als es dann um 13:30 Uhr weiter zur Festzugaufstellung ging.

Mit 76 Vereinen und 9 Kapellen zogen wir pünktlich um 14 Uhr durch den prächtig geschmückten Ort. Besonders erfreut waren wir von den großen Zuschauermassen am Straßenrand über die ganze Strecke. Am Festplatz zurück standen wir mit unseren Festdamen und Patenverein für unsere Besuchervereine spalier. Mit der Band Überdüber ließen wir den Festsonntag ausklingen.

Bilder Sonntagvormittag

Bilder Festumzug

Bericht Mittelbayerische

in Gründungsfest 2019 15.06.2019

Nach einem überaus gelungenen Festauftakt am Freitag mit den Gewekiner Buam + Madl starteten wir am Samstagnachmittag in den zweiten Tag unseres Gründungsfestes. Los ging’s um 14:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Hier trafen sich unserer Mitglieder zum Einholen der Festdamen. Auf Grund der Anzahl der Festdamen wurden diese in zwei Gruppen eingeholt.

Mit Blasmusik und Fahnenabordnung holten wir jede Festdamen vom Elternhaus ab und bedankten uns mit einem kleinen Blumenstrauß bei den Festdamen. In den beiden runden holten wir auch unsere sechs Festmädchen mit ein. Anschließend trafen sich die beiden Züge in der Thalmassinger Straße und machten sich auf den Weg in Richtung Dorfplatz wo wir unseren Patenverein begrüßten. Zusammen ging es für beide Vereine weiter zur Festmutter. Marion erwartete uns bereits und bedankte sich in einer kurzen Ansprache bei ihren Festdamen und Festmädchen.

Anschließend lud sie uns zu einer Brotzeit ein. Frisch gestärkt ging es für uns um 18 Uhr wieder zurück ins Festzelt. Unter unserem Tagesmotto Tag der Dorfbevölkerung und Betriebe feierten wir mit unseren Gästen den Festsamstag.

Für eine zünftige Stimmung sorgten D' Spreißler. Anschließend konnten unsere Nachtschwärmer den Abend in unserer Onfeier Bar ausklingen lassen.

Bilder Festdameneinholen

Bilder Samstagabend

in Gründungsfest 2019 14.06.2019

Dreieinhalb Jahre hat unser Festausschuss auf diesen Moment hingearbeitet. Gestern Abend war es endlich soweit. Unser Gründungsfest anlässlich unseres 150 jährigen Jubiläum startete. Unsere Vereinsmitglieder trafen sich am Freitagnachmittag gegen 17:15 Uhr am Feuerwehrhaus zum Einholen des Patenvereins und der Ortsvereine.

Passend zum Jubiläum starteten wir mit 150 Mitgliedern, darunter unsere Festdamen, ehemaligen Festdamen und Vereinsmitglieder, bei knapp 28 Grad. Begleitet wurden wir mit der Blaskapelle Moosgrab'ntaler in die Musikakademie. Hier wartete bereits die Feuerwehr Mangolding auf uns. Nach einer kurzen Begrüßung zogen wir zusammen in Richtung Dorfplatz, wo uns schon die Alteglofsheimer Dorfvereine erwarteten. Festleiter Thomas Limmer begrüßte die einzelnen Vereinsvorstände und dankte ihnen für die Teilnahme. Am Dorfplatz erwartete uns bereits eine Ehrenwache von vier Feuerwehrkammeraden am Kriegerdenkmal. In einer kurzen Andacht, erwiesen wir unseren verstorbenen Kammeraden das Totengedenken. Jede Festdamen legte hier eine Rose am Kriegerdenkmal ab.

Gegen 19:00 Uhr zogen wir mit unseren Vereinen vom Dorfplatz wieder zurück ins Festzelt, wo wir bereits von mehreren hundert Besuchern erwartet wurden. Unser Festleiter begrüßte alle Besucher und bedankte sich bei den einzelnen Vereinen. Mit dem Anzapfen des ersten Fass Bier´s durch unseren Schirmherrn Albert Schmidbauer startete unser Gründungsfest.


Mit den Gewekiner Buam + Madl waren wir onfeier. Die Partyband heizte die Stimmung im Festzelt richtig an und wir und unsere Gäste konnten einen tollen Abend verbringen. Auch bis zum Schluss war unser Biergarten vorm Festzelt sehr gut besucht. Nach dem Ende des Festzzeltbetriebs konnten wir den ersten Tag in der Bar mit unseren Gästen ausklingen lassen.

Zu den Bildern

in Gründungsfest 2019 12.06.2019

Los ging’s heute Morgen wieder um 8:00 Uhr am Festzelt. Da wir im Innenbereich aktuell nur Elektro-Arbeiten hatten, kümmerten wir uns heute um den Außenbereich. Wir zäunten einen Teil des Geländes mit Bauzäunen um und verhingen diese mit Bauzaunbannern. Auf Grund des Unwetters am Pfingstmontag räumten wir noch die letzten Überbleibsel weg. Da es den Weg zum Festzelt so ausgeschwemmt hatte, mussten wir diesen heute neu anlegen. Gegen Nachmittag ging’s dann auch im Zelt und im Barzelt mit den Dekoarbeiten weiter. Hierzu wurde der Spielplatz kurzerhand zur Schreinerei umgewandelt. Vor dem Festplatz bauten wir den Biergarten auf unser Außenbereich erweiterte sich heute um eine Schiffschaukel, Süßwarenstand, Losbude und Schießstang. Im Zelt wurde von der Firma Datzer die erste Soundprobe vorgenommen.

in Gründungsfest 2019 11.06.2019

Nach dem verlängerten Pfingstwochenende ging es heute Morgen um 08:00 Uhr mit den Aufbauarbeiten im Festzelt weiter. Heute wurde das Zelt komplett mit Biergarnituren ausgestattet. Auch auf der Bühne begann man mit den Aufbauten für Licht und Ton. Ein weiteres Team kümmerte sich um den Ausbau des Barzelts. Zusätzlich wurde heute unser Festbüro angeliefert.

in Gründungsfest 2019 10.06.2019

Heute arbeiten wir zwar nicht am Festplatz, aber im Hintergrund laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Heute präsentieren wir euch unsere Speisekarte vom Fest. Viel Spaß beim lesen.
Zur Speisekarte

in Einsätze 10.06.2019


Nach einem Starkregenereignis mit Hagel und Sturm über
Alteglofsheim wurden wir gegen 20:01 Uhr von der ILS Regensburg zu einem Wasserschaden im Ortsbereich alarmiert. Bereits auf der Anfahrt ins Gerätehaus machte der ein oder andere von uns die Begegnung mit überfluteten Straßen. Bei Unwetterschäden rüstet sich der zuständige Einsatzleiter mit unserem MZF aus und verschafft sich einen Überblich über die Lage im Ortsbereich von Alteglofsheim.

Insgesamt hatten wir zehn Einsatzstellen abzuarbeiten. Meistens handelte es sich um vollgelaufene Keller, Garagen und verschmutzte Straßen. Auch im Festzelt hatten wir kurzzeitig einen Wasserschaden den wir recht schnell beheben konnten. Gegen 22 Uhr konnten wir wieder mit allen Fahrzeug zurück ins Gerätehaus kehren.

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

in Gründungsfest 2019 09.06.2019

Im zuge unseres Gründungsfest müssen wir am Freitag und Samstag immer wieder vereinzelt Straßen kurzfristig sperren. Am Sonntag sind die Straßen Südring und Jahnstraße von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr gesperrt. Für den Festumzug sperren wir von 13:30 - 16:00 Uhr folgende Straßen: Südring, Jahnstr., Landshuterstr. und die Thalmassingerstr.:

In der Woche von 11.06. - 14.06. werden in folgenden Straßen die Straße durch eine Kehrmaschine gereinigt: Südring, Jahnstr., Landshuterstr., und Thlamassingerstr.