Aktuelles

in Einsätze 16.02.2019

Kurz nach Mitternacht war die Nachtruhe für unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte bereits zu Ende. Mit dem Schlagwort VU1 alarmierte uns die ILS Regensburg gegen 0:06 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Alteglofsheim. Der Unfallereignete sich an der Abfahrt Süd der Bundesstraße 15. Ein aus Regensburg kommendes Fahrzeug kam hier vor der Kreuzung von der Fahrbahn ab, schoss über die Verkehrsinsel und überschlug sich neben der Bundesstraße mehrfach. Beim Eintreffen unseres ersten Fahrzeugs war der Fahrer des PKWs bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde durch einen Passanten versorgt. Bis zum Eintreffen des Notarztes versorgten zwei unserer aktiven Mannschaft den Fahrer. Nebenbei leuchteten wir die Unfallstelle aus, fingen auslaufende Betriebsstoffe auf, suchten die Umgebung nach weiteren Verletzten/Mitinsassen ab und stellten den Brandschutz sicher. Nach Abtransport des Fahrers in ein Regensburger Krankenhaus und Aufnahme der Unfallstelle durch die Polizei kümmerten wir uns um die Reinigung der Fahrbahn und sperrten die Straße bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes. Nach ca. 2 Stunden konnten wir die Unfallstelle wieder verlassen. Zu diesem Zeitpunkt erhielten wir die Rückmeldung der Polizei, dass unser Fahrer einen guten Schutzengel hatte und bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Link zu den Bildern

in Allgemein 09.02.2019

Auch an uns geht der Fasching nicht spurlos vorbei. Am vergangenen Samstagabend fand unser Hausfasching im Feuerwehrhaus statt. Eingeladen waren unsere Aktiven, Vereinsmitglieder und Jugendlichen. Besonders gefreut haben wir uns, dass auch unser Patenverein die FF Mangolding vorbeigeschaut hat. Mit selbstgebauten Burgern starteten wir in den Samstagabend. Nicht nur eine Fraktion des Alteglofsheimer Dschungels war vertreten, sondern auch das FBI, Hexen, Teufel und das wohl originellste Kostüm ein Blaulicht. Zusammen feierten, tanzten und lachten wir bis in die frühen Morgenstunden. Herzlichen Dank für eure Teilnahme!

Zu den Bildern

in Gründungsfest 2019 08.02.2019

Wir schmeißen für unser Gründungsfest die Druckerpresse an. Am vergangenen Freitagnachmittag besuchte Festleiter Thomas Limmer zusammen mit zwei Mitgliedern des Festwerbeteams die Druckerei Hofmann in Regenstauf. Hier klärten wir alles weitere bezüglich unseres Drucks unsere Festzeitung. Wir freuen uns, dass sich Rainer Hofmann die Zeit genommen hat, um mit uns alle Details zu besprechen und unsere Festzeitung und Vereinschronik druckt. Bis zur kompletten Fertigstellung wird es aber noch ein paar Wochen dauern. Wir halten euch auf dem laufenden!

in Einsätze 04.02.2019


Gegen 23:06 Uhr meldete sich eine Anwohnerin aus Alteglofsheim in der integrierten Leistelle Regensburg und setzte einen Notruf ab. In ihrem Mehrfamilienhaus hatte ein Brandmelder angeschlagen und es roch nach Rauch. Sofort wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Köfering, dem Rettungsdienst und der Polizei an die Einsatzstelle alarmiert. Bei unserem Eintreffen konnten wir bereits die schrillenden Rauchmelder hören und ein Atemschutztrupp betrat die Wohnung im Erdgeschoss. Diese war bereits verraucht.

Sofort begann der Trupp mit der Suche nach der Brandursache, welche schnell gefunden wurde. In der Küche wurde eine Pizza samt Schachtel am eingeschalteten Herd abgelegt. Wir drehten den Herd ab und belüfteten die Wohnung. Nach ca. 40 Minuten konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen und die Wohnung an ihren Besitzer übergeben. Zum Glück wurde niemand verletzt, da der vorhandene Rauchmelder die Bewohner gewarnt hatte.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

in Gründungsfest 2019 03.02.2019

 

Bereits zum 21. Mal tagte am vergangenen Mittwochabend unser Festausschuss. Schön langsam wird es ernst. In unserer Besprechung konnten wir die Route des Festumzugs festlegen. Auf 2,6 km führt uns der Umzug von der Jahnstraße über die Landshuterstr., Dorfplatz, Thalmassingerstr. und wieder zurück ins Festzelt. Folgende Punkte wurden in der Besprechung behandelt: Fototermin, Marketingkonzept, Bar und Arbeitseinteilung.

in Allgemein 02.02.2019

Am heutigen Samstagvormittag folgten wir gerne der Einladung unseres Patenvereins, der Feuerwehr Mangolding, zum alljährlichen Kesselfleischessen. Bereits seit 10 Jahren findet diese tolle Veranstaltung im Mangoldinger FF Haus statt. Mit einer Abordnung von zehn Teilnehmern stärkten wir uns ordentlich bei unserer Partnerwehr. Herzlichen Dank für eure Einladung, wir freuen uns schon auf das elfte Kesselfleischessen.

in Einsätze 18.01.2019

Kurz vor Mittag wurden wir am Freitag zu einem abgelaufenen Brandmelder alarmiert. Gegen 11:59 Uhr lief der Brandmelder in der Integrierten Rettungsleistelle in Regensburg auf. Diese löste unsere Sirene und Funkmelder aus. Sofort machten wir uns auf den Weg in Richtung Schloss. Nach einer kurzen Erkundung durch den Einsatzleiter an der Einsatzstelle, stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Wir konnten nach Rückstellung der Brandmeldezentrale wieder ins Feuerwehrhaus zurückkehren.
Eingesetzte Fahrzeuge:

 

in Gründungsfest 2019 11.01.2019


Ein besonderes Treffen stand diesen Freitagabend im Feuerwehrhaus Alteglofsheim an. Unser Festleiter und Vorstand Thomas Limmer lud die Festdamen und Mädchen der vergangenen Gründungsfeste ins Feuerwehrhaus ein. Trotz des schlechten Wetters mit anhaltendem Schneefall besuchten uns 35 Damen von insgesamt 70, die an den letzten Gründungsfesten Festdamen und Mädchen waren. Dies freute Thomas besonders und stimmte die Anwesenden gleich auf unser diesjähriges Gründungsfest ein. Nach einem kurzen Vortrag über die Vergangenen Gründungsfeste präsentierte Thomas noch das Festprogramm und lud hier alle ehemaligen Festdamen zu unserem Gründungsfest ein. Im Anschluss folgte der gemütliche Teil, bei dem alle Anwesenden ihre Erinnerungen an die Feste austauschten. Besonders interessant waren die Fotoalben die vom ein oder anderen Mitgebracht wurde. Als besonderes Highlight wurde der Film von 100 Jährigen Gründungsfest empfunden.

Wir haben uns sehr über den Besuch der ehemaligen Festdamen und Mädchen gefreut und freuen uns euch auf unseren Gründungsfest wieder willkommen zu heißen.

in Allgemein 19.12.2018

Am gestriegen Mittwochabend fand unsere alljährliche Weihnachtsfeier im GH statt. Traditionell startet unsere Feier mit einem Gottesdienst in der St. Laurenzis Kirche in Alteglofsheim. Anschließend sind alle Mitglieder zur Weihnachtsfeier im GH eingeladen. Mit über 60 Personen stimmten wir uns auf die Weihnachtszeit ein. In einer kurzen Ansprache bedankte sich Josef Steinberger für die geleistete Abreit im Jahr 2018 durch alle Mitglieder. 1. Vorstand Thomas Limmer freute sich in diesem Jahr besonders, dass die Feuerwehr zu einer großen Familie zusammengewachsen ist. Er wünscht sich für nächstes Jahr das dies so weiter geht. Auch unser 1.Bürgermeister Herbert Heidingsfelder bedankte sich bei allen Einstzkräften für die ehrenamtlich geleisteten Stunden. Nach einem Weihnachtsessen rollten wir das Jahr 2018 in einer kurzen Bilderschau nochmal auf. Anschließend konnten wir ganz gemütlich bis in die späten Abendstunden einen schönen Abend im Feuerwehrhaus verbringen.


|« « 1 2 3 » »|